JOACHIM SEYFERTH VERLAG
Angebote und Informationen zu Eisenbahn, Reisekultur und Verkehrspolitik

Foto-CDs SCHIENE-Galerie

 

100 Mal kreative Eisenbahnphotographie:

 SCHIENE ist - zumindest zu einem Teil - wieder da! Nun, ein wenig euphorisch formuliert ist das schon, denn dass "die andere Eisenbahnzeitschrift", die es in gedruckter Form immerhin 27 Jahre lang gab, wieder in ihrer alten Gestalt aufgelegt wird, scheidet schon allein aus wirtschaftlichen Gründen leider aus; zu groß ist die Kluft zwischen Aufwand/Kosten und erreichbarer Auflage. Aber ein Markenzeichen von SCHIENE - hervorragende Eisenbahnphotos abseits von ermüdender Standardfotografie und bloßen Ablichtungen - lebt in einem neuen Medium wieder auf: SCHIENE-GALERIE!

Ein Mal im Jahr im Dezember gibt es eine Foto-CD mit 100 aktuellen und historischen Eisenbahnphotographien von Joachim Seyferth - in Farbe und Schwarzweiß. Hier unten sehen Sie alle dreizehn bisher erschienenen Foto-CDs dieser Reihe und ganz unten auch eine kleine Dia-Schau mit zehn Bildbeispielen aus diesen CDs.

Jede Foto-CD der Reihe SCHIENE-GALERIE enthält 100 Farb- und Schwarzweißfotos in hoher Auflösung (je Bild ca. 6 MB), die (nur zum privaten Gebrauch) am Rechner oder Fernseher betrachtet, aber natürlich auch ausgedruckt oder per Digitalprojektor an die Leinwand geworfen werden können. Preis je CD € 12,80.

Alle Ausgaben lieferbar





 



 






 

Kleine Schnupperfoto-Reihe mit zwölf Bildbeispielen aus den bisher erschienenen Foto-CDs der Reihe "SCHIENE-Galerie" einschließlich der aktuellen Folge zu 2020:

 

- Steyrtal-Märchen - (Zugförderungsstelle Garsten, 13. März 1977)


- Duell zwischen Natur und Technik - (Mainbrücke Kostheim, 18. September 2010)


- Verkehrslandschaft - (Wiesbaden-Breckenheim, 23. Mai 2009)


- Ferkeltaxi im Grenzverkehr - (795 480 als N 5675 im schweizerischen Koblenz, 21. April 1980)


- Weingold - (Pündericher Galerie der Moselstrecke, 30. Oktober 1988)


- Luftige Andreaskreuze - (101 069 mit IC in Erbach im Rheingau, 12. Juni 2020)


- Pfälzische Bahnhofsszene - (798 504 als N 6282 im Bahnhof Winden, 7. April 1980)


- Zum Nachtisch Kirschen - (ICE zwischen Wiesbaden-Schierstein und Niederwalluf, 14. April 2016)


- Rheinhessische Vogelfluglinie - (Mainz - Alzey, 20. August 2008)


- Erste Sonne am Mittelrhein - (193 unterhalb Burg Ehrenfels bei Rüdesheim, 3. September 2019)


- Wintereinbruch ohne Pfiff - (Aartalbahn bei Wiesbaden-Dotzheim, 27. Dezember 2014)

 

- DB-Historie im Spessart - (Nordportal Schwarzkopf-Tunnel, 23. April 2013)



Rezension bzw. Kundenmeinung:

Das Foto "Trilogie in Rot" (Titelfoto der Foto-CD SCHIENE-GALERIE 2009) würde ich wirklich als ganz große Kunst bezeichnen. In einer Ausstellung zeitgenössischer Fotografie würde es neben einem "Gursky" wahrscheinlich gar nicht aus dem Rahmen fallen.

(Georg Beck)